Rezeptsammlung Kaninchen - Rezept-Nr. 183

Vorheriges Rezept (182) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (184)

Kaninchen mit Kapern'

( 4 'portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Kaninchen
8   Speckscheiben
1 Dose  Pelati
100 Gramm  Oliven,schwarz
3 Essl. Kapern
1 Essl. Butter
1   Rosmarinzweig
4   Salbeiblätter
200 ml  Weißwein
3 Essl. Olivenöl
    Pfeffer
    Salz
 

Zubereitung

Das zerteilte Kaninchen salzen, pfeffern und mit Speck umwickelt anbraten, dann die Pelati samt Saft dazugeben, abschmecken, mit Wein ablöschen und unter Beigabe von Rosmarinzweigen etwa 40 Minuten garen, dabei die Rückenfilets nach der Hälfte der Garzeit herausnehmen, warm stellen und am Ende zusammen mit den Kapern und den gehackten Oliven in den Topf dazugeben. Inzwischen den zerkleinerten Salbei in Butter dünsten, in die Sauce einrühren und das Ragout nach einigen Minuten mit frischem Weißbrot servieren.
 
,AT Gabriele Gramsjäger ,D 24.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Gabriele Gramsjäger ,NO EMail: countrymouse@aon.at
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

www.jagenonline.at
Erfasst von G.Gramsjäger

Vorheriges Rezept (182) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (184)