Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 574

Vorheriges Rezept (573) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (575)

Carolas Kartoffeltorte

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Kartoffeln
    -- vorwiegend
    -- festkochen, geschält,
    -- gekocht und zerdrückt
150 Gramm  Haselnüsse
    -- fein gerieben
50 Gramm  Mandeln oder Walnüsse
    -- fein gerieben
5 Essl. Griess
5   Eigelb
225 Gramm  Zucker
3 Essl. Milch
2 Essl. Rum oder Kirschschnaps
1   Zitrone
    -- Saft und Schale
3 Teel. Backpulver
5   Eiweiss
    Butter und Semmelbrösel
    -- zum Einfetten

   ZUM FÜLLEN UND GARNIEREN
200 ml  Orangen-Marmelade
12   Nüsse oder Mandeln
8   Cocktailkirschen
    -- in
    -- Hälften geschnitten
    Puderzucker
 

Zubereitung

Eigelb, Milch, Rum und Zucker gut verrühren. Saft und Schale der Zitrone hinzufügen. Kartoffeln, Nüsse, Griess und Backpulver dazugeben und gut verrühren. Eiweiss fest schlagen und vorsichtig unterziehen. Springform einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen. Masse in Kuchenform füllen und in vorgeheizten Ofen schieben. 45 Minuten bei 180 Grad backen lassen. Herausnehmen, und kühl stellen. Kurz vor dem Servieren mit einem grossen Messer quer durchschneiden und mit Orangen-Marmelade füllen. Auch die Seiten und die Oberfläche bestreichen. Mit Puderzucker bestreuen und mit Nüssen und Cocktailkirschen garnieren.
 
Tip: Die Torte eignet sich vorzüglich zum Einfrieren, allerdings ohne Füllung und Garnitur. Sie ist eingefroren ca. 3 Monate haltbar.
:Notizen (*) : Quelle: Bayerischer Rundfunk Musikjournal
: : Erfasst *RK* 22.11.99 von Ilka Spiess
 
:Stichwort : Backen
:Stichwort : Kartoffel
:Stichwort : Kuchen

Vorheriges Rezept (573) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (575)