Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 63

Vorheriges Rezept (62) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (64)

Aschkloss

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

700 Gramm  Rohe Kartoffeln
180 Gramm  Gekochte Kartoffeln
20 Gramm  Mehl
20 Gramm  Kartoffelmehl (Stärkemehl)
100 Gramm  Speck
2   Brötchen
2   Eier
1 Tasse  Milch
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die rohen Kartoffeln reiben und auspressen, die gekochten abgiessen und durch die Presse drücken. Beides mit dem Mehl, dem in kleine Würfel geschnittenen Speck sowie etwas Salz und Pfeffer zu einem Klossteig verarbeiten. Eine Backform gut ausfetten, den Klossteig hineingeben, die Brötchen in Scheiben schneiden und darüber verteilen. Anschliessend Eier und Milch mit etwas Salz glatt schlagen, über die Brötchenscheiben giessen.
 
Den Aschkloss in der vorgeheizten Röhre bei mittlerer Hitze etwa 60 Minuten backen. Brötchengrosse Stücke aus dem Kloss schneiden und heiss zu Braten oder Thüringer Wurstwaren servieren.
:Notizen (*) : Quelle: "Küchenrenner für Landschaftskenner",
: : Verlag für die Frau, Leipzig, 1986
: : Gepostet von Eberhard Hofmann in einer Yahoo-
: : Mailingliste
 
:Stichwort : Kartoffel
:Stichwort : Kloss
:Stichwort : Teigware

Vorheriges Rezept (62) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (64)