Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 189

Vorheriges Rezept (188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (190)

Gekräuterter Lammrücken

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEKRÄUTERTER LAMMRÜCKEN
1 1/2 kg  Lammrücken
2 Essl. Mittelscharfer senf
1   Knoblauchzehen
    -- zerdrückt
2 Teel. Thymian
1/2 Teel. Oregano
1 Teel. Rosmarinnadeln
    -- zerrieben
1 Teel. Basilikum
1 Teel. Salbei
    Salz
    Pfeffer
100 Gramm  Bratfett
100 ml  Fleischbrühe
    -- Instant
2 Teel. Speisestärke
150 Gramm  Saure Sahne
 

Zubereitung

Das Fleisch gründlich abspülen und trockentupfen, evtl. zu viel erscheinendes Fett entfernen. Das übrige Fett mit einem Messer kreuzweise einschneiden.
 
Fleisch rechts und links der Wirbelsäule 1 1/2 cm tief vom Knochen lösen. Senf, Knoblauch, Kräuter, Salz und Pfeffer mit der Hälfte des zerlassenen Bratfetts zu einer Paste verrühren. Damit die Oberseite des Lammrückens einstreichen.
 
Restliches Bratfett in einen Bräter geben, Fleisch hineinlegen und in den kalten Backofen stellen. Auf 225 Grad aufheizen und das Fleisch in 50 Minuten rosa oder in 60 Minuten durchbraten. Zwischendurch nach und nach die Fleischbrühe angießen.
 
Fleisch herausnehmen, abgedeckt warm stellen. Bratfond mit etwas Wasser loskochen. Speisestärke in der sauren Sahne glattrühren. Fond damit binden. Sauce würzig abschmecken.
 
Dazu frisches Gemüse und Kartoffel-Gratin servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Das goldene Blatt
erfa t von I. Benerts
09.05.98

Vorheriges Rezept (188) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (190)