Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 251

Vorheriges Rezept (250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (252)

Griessflammerie

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 ml  Milch
2 Essl. Zucker
1   Unbehandelte Zitrone,
    -- abgeriebene Schale
1 Prise  Salz
1 Teel. Butter
1   Vanilleschote
60 Gramm  Feiner Griess
1   Ei
 

Zubereitung

Die Milch mit Zucker, Zitronenschale, Salz, Butter und mit Vanillemark und ausgekratzter Vanilleschote aufkochen. Den Griess unter Rühren einstreuen und bei milder Hitze ca. 10 Minuten quellen lassen.
 
Das Ei trennen. Das Eiweiss steif schlagen. Die Vanilleschote aus der Griessmasse nehmen.Das Eigelb unter die Griessmasse rühren und das Eiweiss dann unter die etwas abgekühlte Masse heben. In kalt ausgespülte Förmchen geben und im Kühlschrank fest werden lassen.
 
Mit pürierten Himbeeren oder Erdbeeren servieren.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/ 05/14/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 15.05.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kaffee oder Tee,
Griess,
SWR 14.05.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (252)