Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 550

Vorheriges Rezept (549) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (551)

Lammfilet mit Zimt und Kokosreis

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   KOKOSREIS
200 Gramm  Parboiled Reis
2 Essl. Kokosflocken
1 Teel. Öl
    Salz
    Safran, gerieben

   LAMMFILET MIT ZIMT
300 Gramm  Lammfilet
20 Gramm  Fett
100 Gramm  Zwiebeln
2   Knoblauchzehe
100 ml  Orangensaft
1 1/2 Teel. Zimt, gemahlen
1 Teel. Creme fraiche
    Salz
    Paprikapulver
    Chilipulver, Test 1/93 I.
    -- Be
 

Zubereitung

Den Reis mit der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser, dem Safran und dem Fett rund 20 Minuten garen. Nach Ende der Garzeit, die zuvor in einer mit Öl gefetteten Pfanne angerösteten Kokosraspeln unterheben. Das Lammfilet schnetzeln, im Fett anbraten, öfter wenden. Die Zwiebeln sehr r fein würfeln, zum Lammfilet geben, ebenso den kleingehackten Knoblauch.
 
Wenn das Fleisch gar ist, mit Zimt, Paprika- und etwas Chilipulver und sehr wenig Salz würzen. Mit dem Orangensaft ablöschen, etwas köcheln lassen und zum Schluß mit Creme fraiche abrunden.
 
Nährwert pro Portion: Eiweiß: 21g, Fett: 18g, Kohlenhydrate:
 
44g, Ballaststoffe: 3g Kilojoule/Kilokalorien: 1461/350
 
Küchentips:
 
Nehmen Sie für unser Rezept in jedem Fall sehr wenig Salz. Wie auch bei anderen exotischen Gewürzen - und bei Kräutern - kann man mit Hilfe von Zimt den Salzverbrauch sehr einschränken.
 
Anstelle des recht teuren Lammfilets können Sie für unser Gericht auch Hackfleisch aus Lamm oder Rind verwenden.
 
Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) Sektion Berlin, und nach deren ernährungsphysiologischen Richtlinien erstellt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (549) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (551)