Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 678

Vorheriges Rezept (677) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (679)

Lammkeule mit Glacierten Apfelschalotten

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

12 klein. Schalotten
1/4 Ltr. Apfelsaft
12 klein. Kartoffeln
1   Lammkeule
1 Zweig  Rosmarin
2   Knoblauchzehen
1/4 Ltr. Gemüsebrühe
    Salz, Pfeffer
    Olivenöl
 

Zubereitung

Die Schalotten schälen und 5 Minuten in Apfelsaft köcheln. Die Kartoffeln schälen. Die Lammkeule hohl auslösen (oder dies schon vom Metzger machen lassen).
 
Die Keule innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin und Knoblauch in die Keule stecken und das Fleisch in Olivenöl anbraten. Die abgetropften Schalotten (Apfelsaft aufheben) und die Kartoffeln zugeben und im Ofen je nach Grösse der Keule 40-50 Minuten bei 180 Grad (Heissluft) braten. Die Lammkeule mit den Kartoffeln und den Schalotten herausnehmen und warm stellen.
 
Den Bratensatz mit dem Apfelsaft und der Brühe auffüllen und auf ein Drittel einkochen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die Keule tranchieren und mit Sauce, Schalotten und Kartoffeln anrichten. Köstlichkeiten; Phil
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (677) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (679)