Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 696

Vorheriges Rezept (695) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (697)

Lammkeule mit Mandelkruste

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1   Zitrone
1 Teel. Kräuter der Provence
1 Teel. Worcestershiresauce
    Pfeffer
1 Essl. Öl
1,3 kg  Lammkeule ohne Knochen
40 Gramm  Gemahlene Mandeln
30 Gramm  Butter
2 Teel. Salz
1 kg  Kleine Frühkartoffeln
 

Zubereitung

Die Zitrone auspressen, den Saft mit den Kräutern, Worcestershiresauce, Pfeffer und Öl vermischen. Die Keule so weit wie möglich vom Fett befreien und im Zitronensaft 2 Stunden marinieren. Die gemahlenen Mandeln mit Butter und 1/2 TL Salz verkneten, dann die Marinade damit vermischen. Diese Paste auf die Oberseite der Keule streichen, die Keule in einen Bräter legen. Die Kartoffeln gründlich waschen und abbürsten, rundherum mit Salz einreiben und um die Keule legen. In den auf 240GradC vorgeheizten Backofen schieben (mittlere Schiene), die Temperatur nach 10 Minuten auf 190GradC reduzieren und etwa 50 Minuten weiter braten. Bei abgeschaltetem Ofen noch 10 Minuten ziehen laßen, dann servieren.
 
Sehr gut passen hierzu grüne Bohnen und geschmolzene Tomaten. (Tomaten häuten, entkernen und in zerlaßener Butter erwärmen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Menü des Monats
GBV Geiersthal
April 1998
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (695) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (697)