Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 922

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)

Lammrückenfilet mit Cous-Cous und Champignonköpfen

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Lammrückenfilet
1   Zwiebel
1 Schale  Zuckererbsenschoten
1   Cous-Cous
1   Tomaten, getrocknet
200 ml  Sahne
    Salz, Pfeffer
    Olivenöl
    Weißwein
    Butter
    Knoblauch
    Petersilie
 

Zubereitung

Zubereitung: Das Lammrückenfilet würzen und in Olivenöl anbraten. Die übrigen Champignonköpfe in Butter ansautieren, mit Weißwein ablöschen, salzen und langsam dünsten. Den Cous-Cous in Wasser, Salz und Pfeffer einkochen, in herzförmige Metallringe füllen und in Olivenöl beidseitig anbraten. Die Zuckererbsen von der Schote befreien, mit einigen Zwiebelwürfeln in Butter anschwitzen, mit Sahne einkochen und mit Salz und Zucker abschmecken.
 
Für die Sosse die geschnittenen Tomaten und die übrigen Zwiebelwürfel in Olivenöl ansautieren, mit Brühe, Weißwein und Rotwein ablöschen, einkochen und mit Knoblauch, Salz und Pfeffer verfeinern.
 
Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie verzieren.
 
Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 95er Cuvee Arix Prehieres Cotes de Bordeaux, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Weingut Chateau les Hauts de Plaisance aus Bordeaux/ Frankreich.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Heinz Thevis
VOX Videotext, Kochduell
09.06.1999

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)