Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 119

Vorheriges Rezept (118) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (120)

Feigenmarmelade aus Getrockneten Feigen

( 8 250ml_glas )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Feigen, getrocknet
100 Gramm  Zucker
750 ml  Weisswein
2   Zitronen
    -- Saft
1 Essl. Ingwer, gehackt, in Sirup
    -- eingelegt
1 kg  Gelierzucker
 

Zubereitung

Die Feigen in warmem Wasser gründlich waschen. Die harten Stiele abschneiden und die Feigen in eine Schüssel legen. Zucker darüberstreuen, Weisswein darübergiessen und alles zugedeckt über Nacht stehenlassen.
 
Die Feigen abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und mit der aufgefangenen Flüssigkeit und Zitronensaft in einen entsprechend grossen Topf geben. Mit gehacktem Ingwer und Gelierzucker mischen und alles unter Rühren zum Kochen bringen.
 
Vier Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ab und zu abschäumen. Die Marmelade heiss in vorbereitete Gläser füllen und verschliessen.
 
Pro 100 g ca. 245 kcal / 1063 kJ
 
,AT Jörg
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

nach: Rezepte mit Pfiff
Heft 9/94
Erfasst von A. Bendig

Vorheriges Rezept (118) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (120)