Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 169

Vorheriges Rezept (168) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (170)

Hagebuttenmus (Ohne Zucker)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Kg kleine Hagebutten
0,57 ml  Weisswein; oder Portwein
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Nach: Eike Linnich Die
- grosse Vorratsküche
- Gepostet: Mario Wirbka
 
Die roten Scheinfrüchte der Hunds- oder Heckenrose sammeln. Stiele und Blueten abschneiden. Die Früchte aufschneiden, die Kerne entfernen dabei mit dünnen Handschuhen aus Folie arbeiten, weil die Härchen zwischen den Kernen starkes Jucken verursachen. Hagebutten waschen, mit dem Wein in ein hohes Gefäss geben, zudecken und kühl stellen. Täglich umrühren, nach 8 Tagen pürieren und durch ein Sieb streichen. Hagebuttenmus bis 2 cm unter den Rand in Gläser geben, verschliessen, in kalten Wasser langsam erhitzen und einkochen, 20 Minuten bei 90 Grad. Das Mus später ins Müsli mischen oder mit Milch mixen. Auch beliebig süss einkochen, um es als Brotaufstrich zu verwenden. Lagern: 12 Monate bei 1-20 Grad.
 
Stichworte: Aufbau, Hagebutte
:Stichworte : Marmeladen

Vorheriges Rezept (168) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (170)