Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 456

Vorheriges Rezept (455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (457)

Schokoladekekse mit Ribiselmarmelade

( 25 Stück )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Butter
110 Gramm  Staubzucker
50 Gramm  Mandeln
    -- geschält und
    -- gerieben
1   Dotter
240 Gramm  Mehl
    -- glatt
30 Gramm  Kakaopulver
    -- edelbitter
    Vanillezucker
1 Prise  Salz
    Backpapier für das Blech
100 Gramm  Ribiselmarmelade
    Milchschokoladeglasur
    -- zum
    -- Tunken
 

Zubereitung

Die handwarme Butter mit dem gesiebten Staubzucker, Mandeln, Salz und Vanillezucker gut verrühren. Das Eigelb beifügen und gut verrühren. Zum Schluß das mit Kakaopulver versiebte Mehl und die Mandeln einarbeiten und alles zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen und 2 Stunden kalt stellen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und mit einem gezahnten Außtecher Kekse mit 4 cm Durchmeßer ausstechen, auf das Blech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 12 Minuten lang backen. Die Kekse auf dem Blech erkalten laßen, davon die Hälfte mit erhitzter Marmelade bestreichen und mit den restlichen Keksen zusammensetzen. Die Schokoladeglasur auf Lippenwärme bringen und die Kekse bis zur Hälfte darin tunken. Danach auf einem Kuchengitter abtropfen und trocknen laßen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (457)