Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1262

Vorheriges Rezept (1261) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1263)

Erdaepfelsuppe mit Eierschwammerln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 groß. Mehlige Erdäpfel (Bintje)
3/4 Ltr. Rindsuppe
2 Essl. Butter
1/8 Ltr. Obers
1   Lorbeerblatt
250 Gramm  Eierschwammerln
2 Essl. Geschlagenen Obers
    Gehackte Petersilie
    Öl zum Backen
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Erfasst am: 12.12.1997
 
Erdäpfel schälen, waschen, einen Erdapfel in kleine Würfel schneiden. Die übrigen Erdäpfel in dünne Scheiben schneiden In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, darin die Erdäpfelwürfel knusprig backen. Auf ein Küchenkrepp legen und für die Einlage aufheben. Butter aufschäumen, Erdäpfelscheiben darin anschwitzen, mit Rindsuppe aufgiessen, würzen mit Salz und Muskat, Lorbeerblatt beigeben, weichkochen. Anschliessend das Obers beigeben, auskochen, Lorbeerblatt entfernen, mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und einem Hauch Muskat abschmecken. Beiseite stellen. Eierschwammerln putzen, waschen grössere Pilze halbieren. Zwiebel schälen, klein schneiden. In einer Pfanne etwas Butter aufschäumen, die Zwiebel darin farblos andünsten, die Schwammerln beigeben, durchrösten und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie unterrühren. Kurz vor dem Servieren das geschlagene Obers unter die Suppe heben. In den vorbereiteten Tellern anrichten, mit den Eierschwammerln bestreuen mit den Erdäpfelwürferln vollenden und servieren. Tip: Suppe nicht zu lange mixen, da sie sonst kleisterartig wird. Abs: Erwin Brix@235:430/1.22 Eda: 19971212163200w+1
 
Stichworte:
 
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1261) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1263)