Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 369

Vorheriges Rezept (368) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (370)

Blumenkohlsuppe mit Krabben

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 kg  Kalbsknochen
3/4 Ltr. Salzwasser
3   Eier
1   Blumenkohl
200 Gramm  Creme fraîche
    Salz
    Pfeffer a.d.M.
    Cayennepfeffer
    Zitronensaft
100 Gramm  Krabben frisch oder a.d.
    -- Dose
1 Bund  Petersilie; ersatzweise
    -- Schnittlauch
 

Zubereitung

Kalbsknochen mit heißem Wasser gut abspülen. Dann mit dem Salzwasser in einen Topf geben und ca. 30 Minuten auskochen. Eier in 10 bis 12 Minuten hartkochen. Kalt abschrecken, pellen und fein hacken. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Brühe durch ein feines Sieb gießen. Dann wieder erhitzen. Den Blumenkohl hinzufügen und knapp weich garen. Die Hälfte der Blumenkohlröschen mit einer Siebkelle herausfischen und mit Creme fraîche pürieren. Anschließend in die Brühe zurückgeben. Mit wenig Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Krabben und gehackte Eier hinzufügen und bei geringer Hitze kurz erwärmen. Vor dem Servieren mit feingehackter Petersilie oder Schnittlauchröllchen bestreuen. Mit Roggen- oder Weißbrot servieren. Dazu paßt Weißwein. :Pro Person ca.
: 315 kcal :Pro Person ca. : 1318 kJoule :Stichworte : Blumenkohl, Ei, Gebunden, Krabbe, P4, Suppe
:Notizen (*) : : : Quelle: 12.01.97 I. Benerts : Stichworte: Blumenkohl, P4, Suppe, Krabbe, Gebunden, Eier
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (368) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (370)