Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 63

Vorheriges Rezept (62) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (64)

Apfelsuppe, mit Rosinen und Haselnüssen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Apfelsaft, naturtrüb
1   Zitrone
    -- Saft
2 Essl. Birnendicksaft
2   Zimtstängel
500 Gramm  Äpfel
80 Gramm  Rosinen
60 Gramm  Haselnüsse
150 ml  Rahm
1 Essl. Birnendicksaft
    -- evtl. mehr
 

Zubereitung

Den Apfelsaft mit dem Zitronensaft, dem Birnendicksaft und dem Zimtstängel aufkochen. Die Äpfel schälen, halbieren, in Scheibchen schneiden und beifügen. Bei schwacher Hitze weich kochen - je nach Apfelsorte 5-15 Minuten. Die Rosinen beifügen und auskühlen lassen.
 
Erst dann den Zimtstängel entfernen. Im Kühlschrank gut durchkühlen.
 
Die Haselnüsse grob hacken und rösten. Den Rahm steif schlagen, den Birnendicksaft unterheben. Die Creme auf den Äpfeln verteilen und mit den Haselnüssen bestreuen.
 
Serviertipp: Als Dessert oder als süsses Nachtessen servieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 08.11.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

UZ 31.10.2002
Luzerner Bäuerinnen
Erfasst von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (62) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (64)