Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 637

Vorheriges Rezept (636) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (638)

Buchweizensuppe (Vollwert)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Gemüse (z.B. Möhren,
    -- Blumenkohl, Sellerie)
1 Essl. Sonnenblumenöl
    -- evtl. mehr
6 Essl. Buchweizen
    -- gemahlen (60g)
1 Ltr. Sunbolbrühe
    ; Meersalz
    Petersilie
    Liebstöckl
 

Zubereitung

Das Buchweizenschrot im heissen Topf ohne Fettzugabe einige Minuten leicht darren (dabei umrühren!). Das Gemüse waschen, schälen , in kleine Würfel schneiden oder in feine Streifen raspeln. Dann (evtl. kurz kochen) in dem Fett andünsten und zum Buchweizen geben. Die kalte Sunbolbrühe unter umrühren dazugiessen, aufkochen und 5-10 Minuten ausquellen lassen. Die Suppe mit Meersalz, gewaschener, kleingehackter Petersilie und Liebstöckl würzen und mit Petersilie bestreuen.
 
Anmerkung Renate Schnapka: Leider kann ich keine Angaben über SUNBOLBRÜHE machen. Ich vermute, man bekommt sie im Reformhaus.
 
,AT Renate
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Renate Schnapka
am 09.02.97

Vorheriges Rezept (636) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (638)