Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 829

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)

Chili Con Carne - Ulrich Klever

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Speck, durchwachsen
4   Zwiebeln
2 Essl. Schmalz
4   Grüne Paprikaschoten
1 kg  Rindergehacktes, mager
2 Dosen  Geschälte Tomaten (850 g)
4 Dosen  Rote Bohnen (850 g)
    Salz
1   Lorbeerblatt
    Suppenwürze
4 Essl. Chilipulver
 

Zubereitung

Den feingewürfelten Speck mit den gehackten Zwiebeln bei kräftiger Hitze in Fett anbraten. Die kleingeschnittenen Paprikaschoten und nach weiteren 5 Min. das Gehackte, aber nicht auf einmal, sondern portionsweise hineingeben. So lange rühren, bis das Fleisch durch und durch Farbe angenommen hat. Dann die Tomaten und die roten Bohnen (lima beans) dazugeben. Mit nicht zuviel Salz, einem zerbrochenen Lorbeerblatt und Suppenwürze abschmecken. Dann das Chilipulver dieses Mischgewürz gibt dem Gericht seinen charakteristischen Geschmack - unterrühren. 1/2 Std. köcheln laßen. Mit Meterbrot servieren. Das Brot darf mit Knoblauchzwiebeln abgerieben worden sein.
 
Ein Weißherbst schmeckt sehr gut dazu oder aber ein Rioja aus Spanien.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

QUELLE: Ulrich Klever Das
Gästeverwöhnbuch GU

Vorheriges Rezept (828) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (830)