Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 865

Vorheriges Rezept (864) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (866)

Chinesische Sauerscharf-Suppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Mu-Err Pilze
150 Gramm  Schweineschnitzel
100 Gramm  Gekochter Schinken
50 Gramm  Bambussprossen; (Dose)
1 Ltr. Hühnerbrühe
50 Gramm  Glasnudeln
1 1/2 Essl. Essig
2 Essl. Wasser
2 Essl. Sojasauce
1 1/2 Essl. Speisestärke
    Pfeffer, frisch gemahlen
1 1/2 Essl. Zucker
1 Teel. Sesamöl
2   Eier
1 Essl. Erdnussöl
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- erfasst: Barbara
- Furthmüller
 
Pilze 30 Minuten lang in warmem Wasser einweichen. Schnitzelfleisch und Schinken in Streifen schneiden. Abgetropfte Pilze und Bambus in Stücke schneiden. Hühnerbrühe aufkochen. Fleisch, Schinken, Pilze, Bambus und kleingeschnittene Glasnudeln zufügen. Etwa fünf Minuten kochen lassen. Essig mit Wasser, Sojasauce und Speisstärke verrühren. Zur Suppe geben und aufkochen lassen. Mit Pfeffer, Zucker, Sesamöl und Essig abschmecken. Eier verrühren und in heißem Öl zu Rührei braten. Das Rührei mit Stäbchen oder einer Gabel zerpflücken und in die Suppe geben. In Schälchen servieren.
 
Stichworte: Glasnudel, Bambus
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (864) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (866)