Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 903

Vorheriges Rezept (902) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (904)

Corazones de Alcachofas Escabechadas-Marinierte Artischoc

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Dosen  Artischockenherzen Stück
6 Essl. Sherryessig
1   Zitrone, Saft davon
1 Teel. Zitronenschale, gerieben
2   Knoblauchzehen
1 Teel. Salz
1/2 Bund  Estragon
1 1/2 Tassen  Olivenöl, kaltgepresst
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- WORLD WIDE WEB Gutes
- aus Spanien
- Erfasst/konvertiert von
- Peter Mess, am 10.07.98
 
Corazones de alcachofas escabechadas - Marinierte Artischockenherzen Die Artischockenherzen gut abtropfen lassen, halbieren und in eine Schüssel geben. Den Sherryessig mit dem Zitronensaft und den in Salz zerriebenen Knoblauchzehen in eine Schüssel geben und verrühren. Mit Pfeffer kräftig würzen. Den Estragon verlesen, waschen, gut abtropfen lassen, sehr fein schneiden und unter das Dressing ziehen. Das Olivenöl tropfenweise unter das Dressing rühren. Das Dressing über die Artischockenherzen geben und diese im Kühlschrank mindestens 4-5 Stunden marinieren, anrichten und kalt servieren.
 
Stichworte: Spanien, Selfmade
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (902) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (904)