Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 567

Vorheriges Rezept (566) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (568)

Gebratenes Rindfleisch mit Zwiebeln - Yang Cong Niu Rou

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Zwiebeln
3 Essl. Sojasauce
4 Essl. Öl
400 Gramm  Zwiebeln
1   Eiweiss
1 Essl. Kartoffelmehl
    Öl zum Fritieren
1 Teel. Reiswein
1 Essl. Zucker
1 Prise  Glutamat
 

Zubereitung

Das Fleisch in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel füllen. Gut 1/3 der Sojasauce darüberträufeln, durchmischen und das Fleisch 30 Minuten marinieren. In einer Pfanne (oder dem Wok) das Öl erhitzen. Die geschälten und in etwa 5 mm dicke Scheiben geschnittenen Zwiebeln goldgelb schwitzen. Das steifgeschlagene und mit dem Kartofelmehl verrührte Eiweiß zum Fleisch geben und alles gründlich vermischen. Reichlich Öl zum Fritieren in einer 2. Pfanne erhitzen. Das Fleisch hineingben und fritieren. Dabei aufpassen, dass die Streifchen nicht aneinanderbacken. Das Fleisch mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in die andere Pfanne bzw. den Wok mit den gedünsteten Zwiebeln umfüllen. Durchmischen und dann die übrigen Zutaten hinzufügen. Alles zusammen noch einmal durchwärmen und das Gericht heiß servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Piero Antolini,
The Lian Tjo
Das große Buch der
chinesischen Küche
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (566) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (568)