Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 776

Vorheriges Rezept (775) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (777)

Japan-Suppe mit Algen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Gemüsebrühe
80 ml  Sojasosse, hell
1   Kombu, 10x10 cm grosse
    -- Flecken (getrocknete
    -- braune Meeresalge)
20 Gramm  Bonitoflocken
10   Shii Take Pilze, frisch
20 Gramm  Mu Err Pilze
150 Gramm  Tempeh
30 Gramm  Wakame
 

Zubereitung

Für die Grundbrühe das Kombu kurz mit einem feuchten Tuch abreiben und zu der kalten Gemüsebrühe geben und mit den Bonitoflocken bis zum Kochpunkt erhitzen. Brühe vom Herd nehmen und durch ein feines Sieb giessen. Kombu und Bonito nicht weiter verwenden.
 
Diese Grundbrühe gibt es auch als Fertigprodukt. Sie heisst dann Dashi-no-Moto und wird nur in Wasser angerührt. Mu-Err-Pilze in kaltem Wasser einweichen und Shii Take-Pilze und Tempeh würfeln. Shii Take-Pilze, Mu Err-Pilze, Tempeh und Wakame in der Brühe erwärmen und sofort heissservieren.
 
http://www.swr-online.de/einfach-köstlich/rezepte/se/2002/05/16/ind ex.html
 
,AT Christina Philipp ,D 15.05.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Einfach Köstlich!,
Algen,
SWR 16.05.2002;
Rezept von Frank Seimetz
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (775) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (777)